Johannes Erdmann zu Gast bei der Evangelischen Jugend Kleve

Veröffentlicht von Jan van den Hurk am

Am Sonntag war Johannes Erdmann mit einem Erlebnisvortrag zu seiner Atlantiküberquerung bei der Evangelischen Jugend Kleve zu Gast. Er folgte damit unserer Einladung anlässlich des Freizeitenrückblicks nach den Sommerferien.

Mit zarten 19 Jahren machte Johannes sich nach dem Abitur auf, den Atlantik zu überqueren. Segeln wollte er und organisierte mit Nachdruck seine erste große Langfahrt als ihm das Schicksal ein Jahr in Freiheit schenkte: Kein  Wehrdienst und der mögliche Studienbeginn erst in 11 Monaten! Doch es war schon spät im Jahr und sein Törn begann nicht auf dem eigenen Kiel, sondern per Anhänger und Bootstrailer Richtung Lissabon. Ein bei eBay ersteigertes Boot sollte als neue Heimat dienen und ihn auch tatsächlich bis an die Ostküste der USA tragen.

[amazonshowcase_30fe131cf090e6d1dc786f0c98b7c1df] Mittlerweile peilt Johannes seinen 23. Geburtstag an und erzählt immer noch mit viel Elan und einem glänzen in den Augen von seiner Tour. Mit kleinen Videoabschnitten fasst er die einzelnen Etappen immer wieder zusammen und die Besucher haben ein kurzweiliges Vergnügen. Er hat viel erlebt und die 90 Minuten Multimedia-Erlebnisvortrag sind gut gefüllt. Insgeheim fragt man sich aber schon, was wohl die mehrjährigen Weltumsegler alles an Erlebnisse weglassen, um diesen Zeitrahmen nicht zu sprengen. Aber dafür gibt es ja das Buch, welches ich an dieser Stelle allen Menschen mit und ohne Fernweh ans Herz legen möchte. Die weiteren Vortragstermine finden sich auf seiner Website www.johanneserdmann.de oder in seinem Blog johannes-erdmann.blogspot.com.

Die Kamera durfte an diesem Nachmittag natürlich nicht fehlen. Quizfrage: Was ist Johannes Lieblingsgetränk? 😉


1 Kommentar

Kleve - Blog - 31 Aug 2009 · 20.09.2009 um 13:23

[…] Johannes Erdmann zu Gast in Kleve […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.