Aachener Bachverein: Felix Mendelssohn Bartholdy – Paulus

Sonntag, 20. November 2016, 17:00 Uhr, Kirche St. Michael, Jesuitenstraße

Chorkonzert II
Felix Mendelssohn Bartholdy: Paulus
im Rahmen der 43. Aachener Bachtage 2016

Hannah Morrison – Sopran
Marion Eckstein – Alt
Patricio Arroyo – Tenor
Simon Schnorr – Bass
Aachener Bachverein
Deutsches Radio Kammerorchester
Georg Hage – Leitung

Aachener Bachverein: J. S. Bach – Lutherische Messen

Sonntag, 6. November 2016, 17:00 Uhr, Kirche St. Michael, Jesuitenstraße

Chorkonzert I
Johann Sebastian Bach: Lutherische Messen
im Rahmen der 43. Aachener Bachtage 2016

Messe F-Dur BWV 233, Messe A-Dur BWV 234, Messe g-Moll BWV 235, Messe G-Dur BWV 236

Gabriele Hierdeis – Sopran
Elisabeth Popien – Alt
Florian Cramer – Tenor
Raimund Nolte – Bass
Kammerchor Aachener Bachverein
arcipelago – Ensemble für Alte Musik
Georg Hage – Leitung

Aachener Bachverein: Johann Sebastian Bach – Messe h-Moll

Sonntag, 8. Dezember 2013, 17:00 Uhr, St. Michael, Jesuitenstraße

3. Jubiläumskonzert
Johann Sebastian Bach: Messe h-Moll

Heike Heilmann – Sopran
Marion Eckstein – Alt
Florian Cramer – Tenor
Jens Hamann – Bass
Kammerchor Aachener Bachverein
Aachener Bachorchester
Georg Hage

Kritik der Aachener Nachrichten

Aachener Bachverein: Ludwig van Beethoven – Missa Solemnis

Donnerstag, 3. Oktober 2013, 17:00 Uhr, Eurogress

2. Jubiläumskonzert
Ludwig van Beethoven: Missa Solemnis

Julia Borchert – Sopran
Marion Eckstein – Alt
Carsten Süß – Tenor
Raimund Nolte – Bass
Ars Cantandi (Einstudierung: Hermann Godland)
Mitglieder der Cappella Aquensis
Aachener Bachverein
Sinfonieorchester Aachen
Georg Hage – Leitung

Aachener Bachverein: Johann Sebastian Bach – Matthäus-Passion

Freitag, 29. März 2013, 15:00 Uhr, St. Michael, Jesuitenstraße

1. Jubiläumskonzert 2013
Johann Sebastian Bach: Matthäus-Passion

Silke Schwarz – Sopran
Marion Eckstein – Alt
Florian Cramer – Tenor
Manfred Bittner – Bass (Arien)
Rafael Bruck – Bass (Christus)
Aachener Bachverein
Knaben des Aachener Domchors
Aachener Bachorchester
Georg Hage – Leitung